Selbstauskunft jetzt online anfordern!
      Selbstauskunft jetzt online anfordern!         

Schufa-Auskunft Mühlhausen-Thüringen jetzt online anfordern

Ihre Vorteile einer Online Beantragung Ihre Schufa-Auskunft

  • bequem von Zuhause
  • Zustellung per Post und an die Wunschadresse
  • dauert nur wenige Minuten

Der schlaue Weg zur SCHUFA-Selbstauskunft

 

Ihren Antrag auf Schufa-Selbstauskunft nach 15 DSGVO  § 34 I, IV BundesDatenSchutzGesetz (Auskunfteien) und  § 19 I BDSG (Behörden) können Sie schnell und bequem mit unserem elektronischen Versandservice online erstellen und von der Schufa Holding AG anfordern.

Ihre Schufa-Selbstauskunft enthält eine detaillierte Auflistung Ihrer Daten, an wen diese weitergegeben worden sind, Ihren aktuellen Scorewert und wer über Sie eine Bonitätsabfrage eingeholt hat. Ihre Schufaauskunft dient zur Vorlage z.B. beim Vermieter, bei Banken und Geschäftspartnern.

 

DSGVO – was viele Verbraucher nicht wissen:

 

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) regelt, dass Unternehmen wie die SCHUFA Ihnen in „angemessenen Abständen“ eine kostenlose SCHUFA-Selbstauskunft erteilen müssen. Was ist „angemessen“? Vermutlich nicht jeden Monat, aber ganz sicher öfter als nur einmal pro Jahr! Nutzen Sie jetzt diese Möglichkeit und holen Sie sich Ihre Daten!

 

Unsere Leistung:

 

Wir sind ein unabhängiges Unternehmen und keine Auskunftei. Das bedeutet: Wir sind neutral und arbeiten zu Ihrem Vorteil! Sobald Sie uns beauftragen, erstellen wir automatisch ein Anschreiben. Darin fordern wir die Schufa-Auskunftei nach § 15 DS-GVO auf, Ihnen alle über Sie gespeicherten Daten zuzusenden. Dieses Anschreiben (Antrag) versenden wir über unseren elektronischen Versandservice direkt an die Schufa.  Unsere Gebühr für Elektronische Verarbeitung und Versandservice an die Schufa-Holding AG: 19,95 Euro. Danach erhalten Sie Ihre Schufa Auskunft per Post

 

Einfach und sicher...

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schufa-Auskunft gem. § 15 DSGVO online beantragen 2021

Wir besorgen Ihre Schufa-Selbstauskunft:

Gemäß Artikel 15 DSGVO haben Sie das Recht, jederzeit von der SCHUFA Ihre Daten zu erhalten und auf vorhandene Einträge und Richtigkeit zu überprüfen. Wir erledigen gern in Ihrem Auftrag die Beantragung für Sie! Es wird Ihnen ein unkomplizierter Service geboten, um einfach und schnell Ihre Auskunft zu beantragen. Unsere Empfehlung ist, die SCHUFA-Selbstauskunft für eigene Informationszwecke zu verwenden und nicht an Dritte weiterzugeben. Das Angebot steht zudem in keinerlei vertraglichem Verhältnis zur SCHUFA Holding AG oder anderen Auskunfteien. Die Korrespondenz mit der SCHUFA Holding AG ist jederzeit auch kostenlos und ohne Nutzung unseres Services möglich.
*Durch Bestellung dieser Dienstleistung entsteht eine einmalige Gebühr in Höhe von lediglich EUR 19,95 inkl. Mehrwertsteuer (netto EUR 16,76 zzgl. 19% MwSt. von EUR 3,19).

DSGVO – was viele Verbraucher nicht wissen:

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) beinhaltet, dass Unternehmen wie z.B. die SCHUFA Ihnen in „angemessenen Abständen“ eine kostenlose SCHUFA-Selbstauskunft zur Verfügung stellen müssen. Was versteht man unter „angemessen“? Wahrscheinlich nicht jeden Monat, aber bestimmt häufiger als nur einmal pro Jahr! Nutzen Sie diese Möglichkeit und holen Sie sich jetzt Ihre Daten!